Peter Letter

«Unser starker Wirtschaftsstandort mit hoher Lebensqualität, intakter Natur und Traditionen ist nicht selbstverständlich. Mein Engagement gilt der laufenden Entwicklung.»

Steckbrief Peter Letter

Steckbrief:

Wohnort:  Oberägeri
Jahrgang:  1970
Zivilstand: verheiratet
2 Kinder / Sohn 10-jährig, Tochter 7-jährig

Dafür stehe ich ein:

  • Als KMU-Unternehmer und aufgewachsen in einer Gewerbefamilie kenne ich die Herausforderungen der Wirtschaft und des Gewerbes. Die Region Zug muss sich im internationalen Standortwettbewerb bewähren und lokale Unternehmen brauchen gute Rahmenbedingungen.
  • Der Tendenz zur Überregulierung trete ich entschieden entgegen.
  • Eine nachhaltige Steuer- und Finanzpolitik durch gesunde Staatsfinanzen und attraktive Steuern.
  • Als Familienvater von schulpflichtigen Kindern bin ich mir der Bedeutung des Aus- und Weiterbildungsplatzes Zug bewusst. Ausbildung ist Startkapital.
  • Aufgewachsen in Oberägeri und als Korporationsbürger habe ich einen grossen Bezug zur Region. Das Ägerital verbindet sehr hohe Lebensqualität, starke Identität und internationales Flair. Das ist keine Selbstverständlichkeit.
  • Nachhaltigkeit muss gelebt werden: keine Altlasten auf die nächste Generation abwälzen.

Meine Motivation zu kandidieren:

  • Nicht nur zuschauen, sondern auch mitgestalten.
  • Nach vier Jahren im Kantonsrat, in der FDP-Fraktion und in den Kommissionen möchte ich auf meinen Erfahrungen und dem Netzwerk aufbauen und weiter im Kantonsrat aktiv mitwirken.
  • Meine Erfahrungen aus unternehmerischer Tätigkeit, als Familienvater und aus Verbänden einbringen.
  • Die Interessen von Oberägeri in Zug erklären und einbringen.

Ausbildung und Beruf

  • KMU-Unternehmer (www.paprico.ch)
  • Betriebswirtschafter: lic. oec. HSG, CFA

Politische Erfahrung und Ämter

Aktuelle Ämter und ausserberufliche Engagements:

  • Kantonsrat (seit 2014); Mitglied in ständigen Kommissionen: Bildung & Tiefbau
  • FDP Oberägeri: Vorstand
  • Zuger Wirtschaftskammer (ZWK): Vorstandsmitglied
  • Schweizerische Vereinigung für Unternehmensfinanzierung (SECA): Vorstandsmitglied
  • Verein Elektromobilität Zug (emobilzug.ch): Vize-Präsident

Frühere ausserberufliche Engagements:

Meine Kernthemen

  • Der Wirtschaftsstandort Zug ist unsere Lebensader: erfolgreiche Position im Standortwettbewerb
  • Ausbildung ist Startkapital: unsere Jungen für die Herausforderungen der Zukunft rüsten
  • Nachhaltige Steuer- und Finanzpolitik: durch gesunde Finanzen & attraktive Steuern
  • Lebensraum: attraktiv im hier und jetzt, aber keine Altlasten für die nächste Generation

Persönliches

Im Zentrum meiner Freizeit stehen Aktivitäten mit meiner Familie sowie Sport und Bewegung in der Natur: auf und im Wasser, im Schnee, auf dem Bike und den Wanderwegen.