Josef Ribary

«Meine Kraft, Energie und langjährige Erfahrung werde ich für ein aktives und attraktives Dorf einsetzen, in dem sich die Einwohnerinnen und Einwohner wohl fühlen.»

Steckbrief Josef Ribary

Jahrgang 1951
verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Kindern
aufgewachsen in Unterägeri

Ausbildung und Beruf

Landwirt und Gemeindepräsident

Politische Erfahrung und Ämter

  • 24 Jahre Gemeinderat in Unterägeri und seit 20 Jahren Gemeindepräsident
  • Verwaltungsrat Zugerland Verkehrsbetriebe
  • Verwaltungsrat Aegeribad

Meine Kernthemen

In der nächsten Amtsperiode werde ich meine Prioritäten bei der Realisierung der Erweiterung der Schulanlage Acher und der Sanierung des alten Dorfschulhauses sowie des Gemeindehauses setzen. Eine grosse Herausforderung wird die neue Ortsplanung werden. Ebenso am Herzen liegen mir die Gemeindefinanzen mit einem ausgeglichenen Haushalt (Steuern, Gebühren) und ein florierendes Gewerbe mit guten Rahmenbedingungen.