Carina Brüngger-Ebinger

«Fokus auf Staatsaufgaben»

Steckbrief Carina Brüngger-Ebinger

Jahrgang 1965 | Verheiratet mit Christian Brüngger | 2 erwachsene Kinder (Nico 1993 und Mira 1995) | Bürgerin von Steinhausen

Ausbildung und Beruf

  • CFO bei der Firma Infoniqa SQL AG (Mitglied der Geschäftsleitung)
  • Führungsfachfrau mit eidg. Fachausweis, Diverse Weiterbildungen im Rechnungswesen, Betriebswirtschaft und Berufsbildung

Politische Erfahrung und Ämter

  • Gemeinderätin Finanzen und Volkswirtschaft seit 2011
  • Präsidentin Betriebskommission Chilematt
  • Vorstandsmitglied Interessengemeinschaft kaufm. Grundbildung Zug-Uri (IGKG Zug-Uri)
  • Vorstandsmitglied Interessengemeinschaft Gemeindeinformatik (IGI Zug)
  • Präsidentin FDP.Die Liberalen Steinhausen

Meine Kernthemen

  • Finanzen – die Finanzpolitik muss zwingend nachhaltig sein
  • Wirtschaftsförderung – Arbeitsplätze schaffen und erhalten
  • Gute Bildung – die Berufslehre muss weiterhin gefördert werden, damit die Jugendliche eine gute Ausgangslage für die Zukunft haben.

Persönliches

Die Gemeinde muss sich weiterhin auf ihre Kernaufgaben fokussieren. Um die hohe Lebensqualität und die gute Infrastruktur erhalten zu können, benötigen wir einen ausgeglichenen Finanzhaushalt. Dafür stehe und setze ich mich weiterhin ein. Sachpolitik unter Berücksichtigung aller Aspekte im Interesse der gesamten Bevölkerung und der Wirtschaft ist mir ein wichtiges Anliegen.