Alexander Eckenstein

«Leben und leben lassen»

Steckbrief Alexander Eckenstein

Aufgewachsen in Walchwil, bin ich seit 2001 in der Stadt Zug wohnhaft. Skifahren, Mountainbike und Power Yoga gehören zu meinen liebsten Freizeitbeschäftigungen.

Ausbildung und Beruf

Studium der Rechtswissenschaft in Fribourg
Rechtsanwalt & Notar, Partner in einer Anwaltskanzlei in Baar

Meine Kernthemen

KMUs stärken und Regulierungen abbauen.
Die wirtschaftlichen Entfaltungsmöglichkeit aller Zugerinnen und Zuger sollen gestärkt werden. Hindernisse sind zu beseitigen.

Sichere und saubere Stadt Zug.
Alle Zugerinnen und Zuger sollen sich jederzeit sicher im öffentlichen Raum bewegen können und sich wohl fühlen.

Vereinbarkeit von Beruf und Familie für Mütter und Väter.

Persönliches

Jahrgang 1975, verheiratet, 2 Kinder (8, 10 Jahre)