Adrian Dubach

«Jung und dynamisch für ein modernes Steinhausen»

Steckbrief Adrian Dubach

  • Geburtsdatum: 30. März 1998
  • Beruf: Co-Geschäftsführer und Student
  • Zivilstand: Ledig
  • Aufgewachsen und Wohnort: Steinhausen

Ausbildung und Beruf

  • 2005 – 2014: Primar- und Sekundarschule in Steinhausen
  • 2014 – 2017: Kaufmännische Banklehre mit Berufsmaturität
  • 2017 – 2018: Privatkundenberater bei UBS Cham
  • seit 2018: Co-Geschäftsführer ND Capital GmbH
  • seit 2018: Passarellen Lehrgang (Ergänzungsprüfung zur Berufsmatura)

Politische Erfahrung und Ämter

  • seit 2017: Mitglied der FDP.Die Liberalen Steinhausen und von den Jungfreisinnigen des Kantons Zug
  • Seit 2018: Vorstandsmitglied von den Jungfreisinnigen des Kantons Zug (verantwortlich für die Finanzen)
  • Eidgenössischer Delegierter der FDP.Die Liberalen

Meine Kernthemen

Bildung:

  • Optimale Ausrichtung der Schulen auf die Anforderungen der digitalen Welt.

Digitalisierung:

  • Potentiale in der Digitalisierung für unser Leben nutzen und politisch fördern.
  • Unnötige Bürokratie abbauen und Prozesse vereinfachen.

Infrastruktur:

  • Das Potential der Lage von Steinhausen nutzen und den öffentlichen Verkehr und die Strassenanbindungen fördern.

Persönliches

Aufgrund meiner Wurzeln in Südamerika habe ich die Leidenschaft des Reisens für mich entdeckt. Zudem spiele ich im Sommer gerne Fussball und jogge sehr gerne im Wald. Im Winter steige ich auf die Ski um und geniesse die Schweizer Berge.

Mein persönliches Ziel ist es, junge Bürgerinnen und Bürger zu motivieren, sich mit der Politik auseinanderzusetzen und ihre Meinungen an Abstimmungen und Wahlen zum Ausdruck zu bringen.